DSFoundationUSA - Gruen-Weiss
Return to HOME
Return to HOME
The Danube Swabian Foundation of the U.S.A., Inc.
Die Donauschwaebische Stiftung der USA, Inc
.

Buchbesprechung

GRUEN WEISS VOR!

60jährige Geschichte des Fussball Clubs Grün Weiss

Die donauschwäbischen Einwanderer in die Vereinigten Staaten nach dem Zweiten Weltkrieg waren geprüfte und hartnäckige Menschen.  Sie verloren
ihre Heimat, erduldeten Vertreibung und Flucht und waren auf der Suche nach einer neuen Heimat und einem gesicherten Lebensstandard.
Dies fanden sie, nachdem sie sich in den grösseren Städten der Vereinigten Staaten niederliessen.  In Chicago fanden sie in den Anfangsjahren
Unterstützung durch die Heimatvereinen, denen sie sich anschlossen.  Die neu gegründete Vereinigung der Donauschwaben in Chicago hatte eine recht
starke Jugendgruppe in der die Jugendlichen der Einwanderer gleichgesinnte Kameraden fanden und die Sitten, Gebräuche und Kultur ihrer Eltern frei
weiterführen konnten.  
Da viele der Einwanderer in Deutschland und Österreich Gelegenheit hatten, Fussball zu spielen, wurde bald eine Gruppe innerhalb der Vereinigung
der Donauschwaben gegründet, die diesen jungen Menschen Gelegenheit gab, diesen beliebten Sport durchzuführen.  Obwohl der Fussball Sport zu
der Zeit, in den frühen fünfziger Jahren, in den Vereinigten Staaten kaum bekannt war, gedeihte der junge Fussballclub unter der Obhut der beteiligten
Väter und Verwandten und konnte sich bald in Chicago und Umgebung behaupten.
Da der Sportclub Grün Weiss in  diesem Jahr sein 60jähriges Jubiläum feiert, haben zu diesem Anlass, Rick Kaempfer und Todd “Fritz” Schneider
den Werdegang und die Geschichte des Fussball Clubs in einem ausführlichen und aufschlussreichen Buch - GRÜN WEISS VOR! festgehalten.  Rick
Kämpfer ist der Sohn des Gründungsmitglieds Eckhardt Kämpfer und ist in der Vereinsfamilie der Grün Weiss aufgewachsen.  Todd “Fritz” Schneider
ist ein langjähriges Mitglied und früherer Fussball Spieler des Grün Weiss Sportclubs.  Beide
haben jahrelang Daten und Information bezüglich des Fussball Clubs gesammelt und ein einem interessanten und weitergehenden Format ausgelegt.
Aufgesetzt im Spiegel der Weltgeschehnisse der verschiedenen Jahrzehnten, präsentieren die Autoren den Werdegang des erfolgreichen Sportclubs.  
Angefangen mit den Gründungsmitgliedern, die das Fundament des Clubs prägten, den vielen Beteiligten, die Jahre hinweg Fussball spielten, die
Organisation  führten und unterstützten, bis zum heutigen Tage, wird der Aufstieg, Kampf und
Sieg in dem Buch geschichtlich festgehalten.
Der Fussball Club Grün Weiss war einer der ersten Pioniere die verholfen haben, Fussball in die Vereinigten Staaten einzuführen und zu verbreiten.  
Grün Weiss hat sich auf lokaler und landesweiter Liga  Ebene eingegliedert und konnte auch des Öfteren gegen Mannschaften in Deutschland spielen.
Dank der treuen und gewissenhafter Leitung der Gründungsmitglieder, den zahlreichen Spielern, Managers und Team Leitern, besteht heute der
Sportclub Grün Weiss als einer der angesehensten und erfolgreichsten Fussball Clubs im Raume Chicagos.  Obwohl während den 60 Jahren viele der
Beteiligten durch Tod und Krankheit aus ihren Reihen gerissen wurden, gedeiht der Club mit seinen vielen Abteilungen weiter.  Dies ist dem soliden
Fundament, welches die Gründer gelegt haben, zum grossen Teil zu verdanken.w2

Das Buch kann durch Eckhartz Press
www.eckhartzpress.com
bestellt werden.
Der Preis ist $20.00
Die Autoren spenden der Erlös des Buches an den Sport Club Grün Weiss, um die Kosten des regen Clubs für die Zukunft zu sichern.
Annerose Goerge